juckplotz

Posts Tagged ‘Notizen’

Sarajevo

In Allgemein on 23. November 2016 at 22:15

Nie hätte ich gedacht, dass ich mal in Sarajevo sein würde. Nichts hat mich dahin gezogen. Und jetzt bin ich da. Für ein paar Tage. Zum Arbeiten. Und nebenher lese ich so ein wenig im Internet über die Stadt und ihre Geschichte.
Sarajevo, das Attentat auf Erzherzog Franz Ferdinand und seine Frau, das den ersten Weltkrieg ausgelöst hat
Sarajevo als Olympiastadt 1984, deren Stätten langsam verfallen, weil man nichts restaurieren kann, da immer noch Minen vom Bosnienkrieg herumliegen.
Sarajevo als belagerte Stadt 1992 bis 1995. Jeden Morgen fahre ich am Friedhof von 4000 Toten dieses Krieges vorbei.
Und einen Abend hatte ich, an dem ich kurz durch die Innenstadt gegangen bin.
Hier ein paar Bilder

Gazi Husrev-begova džamija
Gazi Husrev-begova džamijaDie Gazi-Husrev-Beg-Moschee von 1530/31 in Sarajevo ist die größte und eine der ältesten Moscheen Bosnien und Herzegowinas. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Papier und Bleistift – Das Universalwerkzeug

In Allgemein on 20. Januar 2014 at 13:06

Ich habe alles: Laptop für meine Arbeit, Smartphone und Tablet privat. PC sowieso. Alles so vernetzt, dass ich Notizen überall abrufen kann. Pinterest habe ich installiert, auf Google+ und Flickr, auf Facebook und anderen Communities hole ich mir Ideen für mein Hobby. Mindmap-Software ist bei meinen Geräten installiert, ich kann schnell Zeichnungen machen; also kein Grund, noch mit einem Schreibstift und Papier in der Gegend rumzulaufen.

Und trotzdem ist es für mich viel direkter, etwas schnell auf ein Blatt Papier zu schreiben, eine kleine Zeichnung zu machen, als es auf irgendeinem elektronischen Gerät zu machen. Es geht sogar so weit, dass ich dann das „Gekritzel“ manchmal schnell mit der Smartphone – Kamera aufnehme, um es dann „elektronisch“ dabei zu haben.

Mal ehrlich: Wie intuitiv kann man an einem Tablet oder Computer einfach etwas Wichtiges unterstreichen? Und schnell einrahmen? Ein Ausrufezeichen, ein Fragezeichen, etwas einrahmen, durchstreichen, ganz leicht unterstreichen, stark unterstreichen, Verbindungslinien, und und und?

Natürlich kommen jetzt die Freaks und sagen „Kama alles macha“. Und doch fehlt einer solchen Notiz das Leben, die Individualität.

Und: Schiffe versenken macht mir auf dem karierten Blatt immer noch mehr Spass als am Smartphone, Tablet oder PC