juckplotz

Gegen das Vergessen…

In Allgemein on 13. Februar 2018 at 20:42

Geteilt von Sylvia Kling: Weil ich geweint habe – die ganze Nacht oder: Als Ruth Elias ihrem Schicksal verzieh

In Memorien of Ruth Elias 1944 – Konzentrationslager Auschwitz Auf langem Tisch in düsterkalter Halle, weitab vom Lagergeschehen, wie ein Tier im vergessnen Stalle – dort lag sie in den Wehen. Kein warmes Wasser, kein sauberes Tuch, auf kaltem, hartem Brett, weit weg von der Liebe, nahe dem Fluch, auf dem Hemd das Judenetikett. Sie […]

via Weil ich geweint habe – die ganze Nacht oder: Als Ruth Elias ihrem Schicksal verzieh — Sylvia Kling – Literatur und Humanismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.