juckplotz

Endlich Lieferbar – Reisführer für Europa

In Allgemein on 8. Februar 2016 at 23:32
ADAC Reisführer

Foto: J.Wagner

Was im letzten Jahr an Schlagzeilen durch die Medien geisterte, führte bei allen Reisbegeisterten zu einer gewissen Unsicherheit. Sollte die Alternative zu Nudeln und Kartoffeln wirklich so ungesund sein? Sollte man keine Reiswaffeln mehr essen? Eine klare Antwort darauf blieben die Medien schuldig. Und da es auch unter den Weltenbummlern und Städtereisenden genügend Menschen gibt, die gerne auch weg von zu Hause ein Reisgericht bestellen, war guter Rat teuer. Auch im Internet wurde man bisher nicht wirklich fündig und die Insiderinformationen hielten sich in Grenzen.
Endlich hat jetzt unser ADAC, der sich wirklich bei uns um alles kümmert, was Räder hat oder auch nicht, in seiner Touristiksparte die Lücke erkannt und bietet für die beliebtesten Gegenden und Metropolen Europas handliche „Reisführer“ an. Im bekannten ADAC gelb und im beliebten Format der anderen Schriften des ADAC Touristikverlages für nicht mal 13 Euro ein Helfer, der sicher in vielen Reis(e)taschen seinen Platz finden wird.
Nach noch unbestätigten Informationen hat der ADAC vor, bei dementsprechender Nachfrage im kommenden Jahr auch „Last Minute Reis“ anzubieten. Ob die Reisinformationen fester Bestandteil des für ADAC Mitglieder kostenlosen „Tour Sets“ werden, wird gerade diskutiert.

Ich meine: Eine gute Idee, lieber ADAC

Advertisements
  1. Der ADAC rechnet wohl mit dem Zusammenbruch des Internet. 😂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: