juckplotz

50

In Allgemein on 10. Januar 2016 at 10:08

Statue Vigelandsanlegget Oslo

Da sitze ich heute vormittag bei schönstem Wintersonnenfrühlingswetter am PC und mache im Urlaub meine Geschäftsmails und dann höre ich den folgenden Song im „Radio“ – eigentlich auf meinem „Medien Server“ (wusste gar nicht, dass das Lied da drauf ist)
Und da dachte ich, ich muss den Liedtext mal zitieren, für alle „50 und darüber“ (also auch für mich)

Und dann kneifen wir uns in den Arm und stellen fest: „Wir leben noch !!!!“

Klaus Lage „50“
https://www.youtube.com/watch?v=bXh2BHAUWLM

Morgens stehst du auf, fühlst dich wie tot.
Und niemand sitzt mit dir in einem Boot.
Heiß ist der Kaffee, doch du bist kalt;
verbissen, ungenießbar und steinalt.
Im Spiegel siehst du dein Gesicht;
doch du, du erkennst dich nicht.

Früher hast du immer Lust gehabt;
trau keinem über 50 hast du gesagt.
Heute träumst du still in dich hinein,
man müsste noch mal 49 sein.
Und du merkst, dass vieles was passiert dich nur noch nervt – nicht mehr interessiert

Wenn du 50 bist, und dich wie Hundert fühlst,
und schon mit einem Auge auf die Rente schielst,
sei nicht verrückt, denn der Zug in dem du sitzt ist noch nicht abgefahren.
Wenn es Frühling wird, und du es nicht mehr spürst,weil du wie ein Roboter nur noch funktionierst,
kneif dir in den Arm und guck doch mal nach, ob du noch lebst!

Jeder neue Tag fällt dir schwer,
und auch ein Job schafft dich immer mehr.
Leben ist doch mehr, als nur ein Wort.
Manchmal spielt du Skat – das nennst du Sport.
So wirst du langsam zum Gewohnheitstier,
und deine Träume sind nur noch Souvenir.

So wirst du langsam zum Gewohnheitstier,
und deine Träume sind nur noch Souvenir

Wenn du 50 bist, und dich wie Hundert fühlst,
und schon mit einem Auge auf die Rente schielst,
sei nicht verrückt, denn der Zug in dem du sitzt ist noch nicht abgefahren.
Wenn es Frühling wird, und du es nicht mehr spürst,weil du wie ein Roboter nur noch funktionierst,
kneif dir in den Arm und guck doch mal nach, ob du noch lebst!

ob du noch lebst!

Advertisements
  1. Bis dahin habe ich ja noch ein Weilchen 😛

  2. Ach, der Klaus hat so gute Texte. 💜

  3. Ich bin nächstes Jahr dran. 😂

  4. Dein Foto passt auch sehr gut dazu 🙂

  5. Text passt aber auch prima für die „üfüs“… – 🙂

  6. 50 war mein entspanntester Geburtstag und jetzt kommt noch ne 5 dazu … 😀 wenn man im Kopf 5 bleibt – manchmal – ist noch alles ok … ja, ich lebe noch! Über sich selbst lachen ist wichtig – dann tut die sechs vorne auch nicht weh – hoffe ich doch mal – gibt’s dafür auch ein Lied? Muss mich vorbereiten! 😉

    • … na mit 55 macht man doch alles aus dem ff 😉
      Ob es ein Lied für die sechs vorne gibt? Muss ich schauen, hab auch noch knappe fünf Jahre bis dahin. Ich sag dann Bescheid, wenn ich eins gefunden habe, das mir zusagt.
      Sonst hören wir eben die „Roaring Sixties“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: