juckplotz

Herr WordPress gratuliert zum Geburtstag

In Allgemein on 1. Oktober 2015 at 21:24

Heute habe ich eine Mail von Herrn WordPress bekommen. Das ist der nette Herr, der mir hier den Platz zum Schreiben schenkt. Ohne dass er was von mir will. Ist sehr nett finde ich. Und dass er sogar an den Tag denkt, an dem ich mich auf seinem „Wortdruckraum“ breit gemacht habe. Das ist doch nun mal ne Kundenbindung. Er bietet mir zwar immer an, doch „Premiumkunde“ zu werden, aber wozu? So aufmerksam schon bei „Kassenpatienten“, dann würde ich das bei Premium doch gar nicht aushalten. Würde vielleicht übermütig werden, meinen ich sei was besseres als die anderen WordPress-Bewohner.
Also, vielen Dank Herr WordPress, hat mich sehr gefreut.
Da ich halt nur ein normaler Kunde bin, habe ich auch kein Geschenk bekommen, aber das ist ja auch nicht so wichtig. Habe also heute Abend meinem WordPress-Blog fünf Kerzen angezündet (in Wirklichkeit nur drei, zwei habe ich vor den Bildschirm gestellt, da haben sie sich gespiegelt, die dritte dann ein wenig ausserhalb. Die schiebe ich dann nächstes Jahr auch vor den Bildschirm), hab ne kleine Flasche Sekt aufgemacht (waren ja dann auch zwei…), und hab mit meinem WordPress angestoßen. Da muss ich sagen, dass vor fünf Jahren mein alter Bildschirm besser beim Anstossen geklungen hat. Die neuen Flachbildschirme haben einfach keinen Anstossklang (ich lasse das Wort patentieren – Anklang – Anstoss … ich nehme an was Anstoss und finde Anklang?)
Und dann bin ich ins Archiv. Ist ja bei weitem nicht mehr so staubig wie früher, wenn man in alten Schriften gekramt hat. Vielleicht erfindet mal jemand Digitalstaub, damit man auch merkt, dass man jetzt im Archiv wühlt.

Was habe ich also so vor fünf Jahren, im Oktober 2010 geschrieben?

TGIF – Thanks God it’s Friday… Und heute ist auch 1. Oktober aber erst Donnerstag …. Früher war doch alles besser

(Schwäbische) Spießigkeit

20Jahre Deutsche Einheit, ein Grund zum Feiern (Ist es immer noch, finde ich)

„Sapere Aude“ – Hab den Mut dich deines Verstandes zu bedienen

Buchmesse Frankfurt eröffnet (Über die Tatsache, dass sie auch wieder geschlossen hat, habe ich dann nicht mehr geschrieben

Projekte... Die Geisel unserer Zeit?

Waschmaschine im Schleuderflug… Eine Tatsachengeschichte aus Freiburg

Gegensätze ziehen sich an… Eine kleine Magnetgeschichte

Hat jemand Lust, auch in meinem Archiv zu wühlen? Immer gerne. Ich wünsche viel Spaß

Advertisements
  1. Solche Jubiläen sind dich was Feines :-). Da werde ich bald mal in Deinem Archiv stöbern 😊….
    Liebe Grüße
    Sylvia

  2. Freue mich auf Deinen „Besuch“

  3. Happy Birthday Juckplotz-Blog!!! Ich mache mich ganz bald „staubig“ in deinem Archiv. LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: