juckplotz

Montagearbeiter gesucht

In Allgemein on 20. April 2011 at 22:09

Schon / Erst Mittwoch und irgendwie „fertig wie ein Schnitzel“. Wollte eigentlich bei dem schönen Wetter pünktlich aus der Firma und bin auch pünktlich eine Stunde später als geplant heraus gekommen. Abendessen eingekauft, heim gekommen und den Briefkasten geöffnet. Drin war der wöchentliche „Anzeiger“, der Mittwochs vor allem anzeigt, dass es schon wieder (erst) Mittwoch ist.

Ziemlich müde und ein wenig lustlos habe ich die Seiten durchgeblättert, als mein Blick auf eine Anzeige fiel:

„Montagearbeiter gesucht“

Arbeiten nur an Montagen? Klingt gut, also weiter lesen „Sie übernehmen auf Montagen die Leitung der Arbeit“ – also etwas Verantwortungsvolles, super. „Übertarifliche Bezahlung“ – gibt es einen Tarif für Montagsarbeit?

Aber halt mal: Suchen die jetzt einen „Montagsarbeiter“ oder einen „Montagearbeiter“ ? Arbeitet man dann Montags oder an Montagen? Und seit wann heisst es „auf Montagen“ und nicht „an Montagen“ ?

Und dann: „Neben Montagen sind Sie auch für Planung und Abwicklung zuständig“

Also doch nicht nur an Montagen arbeiten…

Na war vielleicht doch eine Verwechslung. Deutsch ist schon eine schwierige Sprache. Wenigstens ist diese Woche der Freitag mal wirklich frei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: