juckplotz

Archive for Januar 2011|Monthly archive page

„Die Lösung“

In Allgemein on 13. Januar 2011 at 13:19

Heute bin ich mal wieder an Annett Louisan’s Lied „Die Lösung“ hängengeblieben.

Immer wenn ich dieses Lied höre, muss ich an bestimmte Personen aus meinem Umfeld denken, deren Leben wirklich nur aus Problemen besteht, und die nicht wirklich diese Probleme lösen wollen, da sie ja dann nichts mehr zum Reden und Lamentieren hätten.

Am Interessantesten ist der Teil im Lied:

„geh’ mir weg mit deiner Lösung
sie wär’ der Tod für mein Problem
jetzt laß’ mich weiter d’rüber reden
is´ schließlich mein Problem
und nicht dein Problem“

Die ganzen Lyrics findet man unter

Annett Louisan – Die Lösung Lyrics @ LyricsTime.com


Und: Welches Problem macht Sie interessant ?

„Mr Baker Street“ Gerry Rafferty gestorben

In Allgemein on 5. Januar 2011 at 08:58

Gerry Rafferty performing in the National Stadium, Dublin 6th Setember 1980 Photo: Eddie MallinWas habe ich Ende der 70er / Anfang der 80er Jahre „Baker Street“ von Gerry Rafferty gehört. Jüngeren unter uns wird weder der Name noch der Liedtitel ein Begriff sein, für uns „Oldies“ ist Gerry Rafferty jedoch bestimmt Bestandteil der Musikhistorie und auf irgend einer Kassette oder einer LP (oder zumindest als Single) wird „Baker Street“ irgendwo im Archiv zu finden sein.

Am 4. Januar 2011 ist Gerry Rafferty nach schwerer Krankheit verstorben.

Geboren wurde der Sänger am 16. April 1947 in Paisley.

Die Biografie und weitere interessante Details kann man unter Wikipedia finden.

Ich lege jetzt „Baker Street“ auf und denke an Gerry Rafferty und die 80er.

Mehr als fünfzig Tage nonstop Fernsehen

In Allgemein on 4. Januar 2011 at 20:44

Die Statistiker haben wieder zugeschlagen: Im Durchschnitt haben wir Bundesbürger pro Tag 223 Minuten in den Fernseher geschaut (schade, früher hiess es: In die Röhre geschaut, aber das ist bei LCD / Plasma TV nicht mehr „in“).

Das bedeutet, dass wir mehr als fünfzig Tage im Jahr uns „vor der Glotze“ räkeln. Also mehr, als wir Urlaub haben.

Wahnsinn, oder?

Und: Wenn ich am Tag ca 30 Minuten fernsehe, dann muss ja jemand anderes 416 Minuten pro Tag fernsehen…