juckplotz

Buchmesse Frankfurt eröffnet

In Allgemein on 6. Oktober 2010 at 16:12

Seit Montag dieser Woche hat die Buchmesse in Frankfurt wieder ihre Pforten geöffnet – am Wochenende auch wieder für die breite Öffentlichkeit. Der Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf den „E-Books“, also den elektronischen Büchern. Die Diskussionen über das „Für und Wider“ solcher Geräte wird in der nächsten Zeit bestimmt nicht enden, weil es auch dort, wie bei vielen Dingen, kein „100%“ geben kann. Wichtiger ist, dass es trotz Internet und hunderten von Fernsehprogrammen immer noch Bücher gibt, egal ob gedruckt oder elektronisch. Und dies ist für eine Gesellschaft immens wichtig…

Wichtig deshalb, weil andere Menschen in Büchern ihre Gedanken, Gefühle und Erlebnisse niederschreiben, sich mitteilen. Und weil wir so etwas von anderen erfahren. Ein Buch kann uns gefallen, es kann uns aufregen, es kann uns schlaflose Nächte bescheren oder neue Ideen schenken. Wir legen ein Buch mit Kopfschütteln weg, werfen es voller Wut an die Wand oder kaufen es x-Mal, um es unseren besten Freunden zu schenken.

Auf jeden Fall wird kaum ein Buch ohne Reaktion von uns bleiben. Bücher beleben unsere Sprache und unsere Fantasie, sie helfen uns, den Alltag zu vergessen oder ihn besser zu meistern.

Und wenn Sie es nicht zur Buchmesse schaffen (so wie ich), dann nehmen Sie sich mal wieder die Zeit, in einen Buchladen zu gehen um die Vielfalt der Bücher auf sich wirken zu lassen.

Und wenn Ihnen Bücher zu teuer sind, um sie zu kaufen….. Es gibt auch öffentliche Büchereien.

Schreiben Sie in die Kommentare, was Sie gerade lesen, oder welches Buch Sie am Meisten mögen.

Advertisements
  1. […] Buchmesse Frankfurt eröffnet (Über die Tatsache, dass sie auch wieder geschlossen hat, habe ich dann nicht mehr geschrieben […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: